Ab Woche 13 ] Homepage ] Welpenbilder Angie ] Bildergalerie Angie ] Cassiopeia ] Brief an alle ] [ Brief an alle 2 ]

Hallo Dalmi-Freunde,

es ist mal wieder so weit, dass ich mit Neuigkeiten nur so um mich werfen möchte: Tja, das Ultraschall hat festgestellt, dass ich Welpen bekomme!!! Aber Frauchen war sowieso schon der festen Überzeugung dessen, da ich die typischen Anzeichen dafür schon zu erkennen gegeben habe: wie oft hat sie geflucht, dass ich mein Fressen nicht angerührt habe – mir wurde ja auch immer dann schlecht, wenn es Fresschen gab! – und sie Bailey von meiner Futterschale vertreiben musste! Oder die plötzlichen, eigentlich nicht für mich charakteristisch, einfallenden Schmuseeinheiten, die mir jetzt ja doch vermehrt zustehen. Oder meint Ihr nicht?

Und dann musste ich schon wieder zum Tierarzt fahren wegen einer erneuten Blutentnahme. Die haben Sachen mit mir angestellt (wie schon im vorherigen Brief erwähnt, ist die Blutabnahme ja nicht so einfach bei mir!), sag ich Euch. Als dann aber die Rechnung vom Labor kam, wurde Frauchen ganz aufgeregt und hat sofort Dr. Emmerich angerufen. Ergebnis: NEGATIV (ist das das, wovon die Menschen Bilder abziehen können?). Frauchen hat mir dann erklärt, dass ich keine lemonfarbenen Welpen bekommen könnte, so wie meine Geschwister Aaron und Akira sind. (Ach so, hat was mit der Fellfarbe zu tun!) Frauchen hat sich natürlich sofort wieder ans Telefon gehängt und Angela (meine Züchterin) angerufen. Die war auch aus dem Häuschen, das kann ich Euch sagen. Bis zu meinem Platz habe ich das mitbekommen!

Tja, und jetzt schwindet rasant meine tolle Figur. Was soll ich Euch erzählen, das Fressen schmeckt wieder! Die Bilder könnt Ihr Euch ja selbst anschauen. (Herrchen war ganz begeistert, dass er wieder auf der Homepage neue Informationen setzen konnte.)

Bin jetzt aber wieder müde und möchte schlafen – tu ich in letzter Zeit auch sehr viel – und werde daher diesen Brief jetzt beenden aber weitere werden folgen. VERSPROCHEN !

Liebe getupfte Grüße

Eure Angie